Schulleben                                  

                  Rückblicke    Schuljahr 2017/2018    Schuljahr 2016/2017

Was gerade so passiert...

13. Oktober 2018
Wir wünschen all unseren Schülerinnen und Schülern und deren Familien von ganzem
Herzen wunderschöne und erholsame Herbstferien! Natürlich wünschen wir allen anderen
auch schöne herbstliche Momente in den Ferien!  
Am Montag, den 29.10.2018, sehen wir uns hoffentlich alle gesund und munter wieder!

       Bis dahin alles Liebe, wünscht das Kollegium der Grundschule Südstraße!

                           

12. Oktober 2018
Heute am Freitag vor den Herbstferien haben all unsere Schülerinnen und Schüler
nur vier Stunden bei ihrer Klassenlehrerin Unterricht. Damit endet heute für alle um
11.45 Uhr der Unterricht.
Der OGS-Betrieb läuft heute aber wie gewohnt.

10. Oktober 2018
Herzlichen Glückwunsch an all unsere tollen Malwettbewerbgewinnerinnen und -ge-
winner, die für einen Preis nominiert wurden sind! Insgesamt nahmen an diesem
Malwettbewerb 232 Kinder teil! Was für ein toller Erfolg für unsere Schule, dass 12
Südstraßenkinder nominiert sind! Wir sind unheimlich stolz auf euch!
Die Preisverleihung findet am Samstag, den 10.11.2018 um 16.00 Uhr in der Galerie
Kunst Konzept Weitz
in Wuppertal Vohwinkel statt, zu der alle ganz herzlich
eingeladen sind! =)

                         zum Vergrößern, Bild bitte anklicken!

30. September 2018
Was für ein großartiger Tag der Offenen Tür liegt hinter uns.
Gestern begrüßten wir sehr viele kleine Gäste mit ihren Eltern, die unser Angebot des
Schnupperunterrichts rege wahrnahmen. So konnten sie einmal ausprobieren, wie es
ist ein richtiges Schulkind zu sein, indem sie das "A" lernten, einen Igel bastelten, ihre
Balance im Sportunterricht testeten, am PC die Lernwerkstatt erprobten, in
unsere Bücherei hinein schnupperten oder gar eine Sinneswerkstatt im Sachunterricht
ausprobierten. Einige unserer Viertklässler boten Schulführungen an und gaben so einen
wunderbaren Einblick aus Sicht der Schüler in unsere Schule. Anschließend oder auch
währenddessen konnte sich bei Kaffee und leckerem Kuchen in unserer Mensa ausge-
tauscht werden.
Fazit: Ein rundum gelungener Tag der Offenen Tür - herzlichen Dank an unsere zahl-
reichen Helfereltern, an unsere Schülerinnen und Schüler, aber auch an das gesamte
Kollegium, die den Tag so unvergesslich für unsere vielen Gäste gestalteten. =)

          
          

28. September 2018 - Es lebe die Umwelt!
Gestern und heute fand unsere Müllsammelaktion rund um unsere Schule statt.
All unsere Schülerinnen und Schüler sowie all die fleißigen Elternhelfer waren mit
großem Einsatz dabei, um den vielen Müll einzusammeln. Natürlich wurden in diesem
Zusammenfang die kritischen Fragen gestellt: Warum gibt es auf den Fußwegen und
Straßen rund um unsere Schule überhaupt so viel Müll? Wer wirft diesen denn einfach
achtlos weg? Hat nicht jeder das Bewusstsein, für eine saubere Umwelt!?
Freitagmittag hatten unsere fleißigen Müllsammlerinnen und Müllsammler eine riesige
Menge zusammengefunden, den sie voller Stolz an richtiger Stelle entsorgten.
Vielen lieben Dank an all unsere Elternhelfer, die uns begleiteten!

          
      

24. September 2018
HERZLICHE EINLADUNG zu unserem Tag der Offenen Tür
Am Samstag, den 29. September 2018 öffnen wir unsere Schule mit tollen Lernange-
boten für unsere fünfjährigen Gäste, die zusammen mit Ihren Eltern einmal bei uns
vorbeischauen wollen.
Um 10.00 Uhr geht es mit der Begrüßung im Foyer und auf dem Schulhof los.
Dann startet der Schnupperunterricht - lesen, rechnen, malen, basteln oder doch lieber
Sport und Spiele oder etwas am PC ausprobieren?
Wir freuen uns schon sehr auf euch und auf Sie, liebe Eltern!
Für das leibliche Wohl ist in der Cafeteria in unserer Mensa gesorgt.
Seien Sie unsere Gäste und lernen Sie uns und unsere tolle Schule kennen!! =)

                         

23. September 2018
Was für eine tolle und wunderschöne Klassenfahrt liegt hinter unseren Viertklässlern!
Ein Höhepunkt jagte den anderen: Wanderung zum Wiesensee mit Matschfüßen,
Ausflug zum Frankfurter Flughafen mit Sicherheitskontrolle und vielen tollen Flug-
zeugen bestaunen, Beobachtung des Ausbruchs des größten Kaltwassergeysirs der Welt
in Andernach mit Museumsführung und Workshop und Bootsfahrt, Nachtwanderung mit
Mutprobe, Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows, Besichtigung der Westerburg,
stundenlanges Spielen im Freien bei hochsommerlichen Temperaturen, Bauen von
"Burgen" und "Hütten" im Wald und und und...
Auf jeden Fall hatten alle TeilnehmerInnen sehr, sehr viel Spaß und erlebten viele,
viele Abenteuer. Am Freitagnachmittag kehrten alle gesund - aber nicht mehr ganz so
munter - in die Arme ihrer Eltern zurück! =)
Schade, dass nächste Woche wieder Schule ist, denn der ein oder andere wäre
sicherlich noch eine weitere Woche in Westerburg geblieben, weil es soooo schön war!


17. September 2018
Heute geht es für unsere beiden vierten Klassen nach Westerburg auf Klassenfahrt!
Sie bleiben dort bis Freitag. Wir wünschen euch viel, viel Spaß, ganz viele großartige
Abenteuer, wunderschöne Ausflüge nach Frankfurt am Main und nach Andernach, ein
tolles Miteinander, eine schaurig-schöne Nachwanderung, eine unvergessliche Zeit und
auch wenigstens ein bisschen erholsamen Schlaf! Natürlich wünschen wir auch den
Lehrerinnen, die diese Fahrt begleiten, ein paar wunderschöne und nicht all zu anstren-
gende Tage! Kommt alle gesund wieder! =)

                 

14. September 2018
Heute fand das letzte Fahrradtraining für die Klassen 4a und 4b im richtigen Straßen-
verkehr statt. Um 08.15 Uhr ging es für die Klasse 4a los. Um 10.15 Uhr startete die
4b. Vielen lieben Dank an dieser Stelle an Herrn Schmidt, unseren Lieblingspolizisten!
Ohne Sie wäre eine so tolle Radfahrausbildung nicht möglich gewesen!
Aber auch ein herzliches Dankeschön an die vielen, tollen Elternhelfer!
Die Fahrradtour heute ging für unsere Viertklässler quer durch den Solinger Stadtver-
kehr und anschließend durch den Wald. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, auch
wenn es ab und zu mal ein bisschen anstrengend war, wenn es den ein oder anderen
Berg bergauf ging. Trotzdem war es für alle eine tolle Fahrradtour!

14. September 2018
Heute fuhren unsere beiden dritten Klassen nach Köln in die Kölner Philharmonie, denn
um 11.30 Uhr startete dort das "Konzert mit der Maus". Gemeinsam mit Johannes Büchs
tauchten dort unsere Klassen 3a und 3b zusammen mit der Maus in die Welt der
klassischen Musik ein und aus den Fluten von Bedřich Smetanas "Die Moldau" wieder
auf. Vorbei an einer lustigen Bauernhochzeit, tanzenden Zauberwesen und einer geheim-
nisvollen alten Burg schipperten sie mit dem WDR Sinfonieorchester den Fluss hinauf
und erfuhren in spannenden Lach- und Sachgeschichten, was Smetanas Musik so
besonders macht. Es war ein wundervolles Erlebnis!

        
                                                                 © WDR

11. September 2018
Gelebte Demokratie auch bei uns an der Südstraße
Heute stand die Klassensprecherwahl auf dem Stundenplan der Klasse 4a.
Die Kandidaten gestalteten im Laufe der vorigen Woche ihr eigenes Wahlplakat. Dieses
wurde dann natürlich ausgestellt, damit die Schüllerinnen und Schüler der 4a sich schon
einmal über das Wahlprogramm informieren und überlegen konnten, wen sie denn
wählen würden.
Heute hielten dann die Kandidaten ihre Wahlrede!
Im Anschluss daran wurde gewählt. Die Schülerinnen und Schüler hielten alles per Video
fest, welches nun auf unserem Youtube-Channel zu sehen ist! Wir freuen uns über
Kommentare! =)

03. September 2018
Liebe Eltern unserer zukünftigen Erstklässler im Schuljahr 2019/2020!
Wir möchten Sie recht herzlich zu einem informativen Elternabend am 27.09.2018 um
19 Uhr in unsere Mensa einladen, den wir zusammen mit der GS Bogenstraße durch-
führen.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Einladung annehmen. =)

                       

30. August 2018
Heute fand unsere wunderschöne Einschulung auf unserem Schulhof bei schönem
Sonnenschein statt.
Nicht nur unsere neuen Erstklässler der Klassen 1a und 1b waren ganz schön auf-
geregt, sondern auch deren Eltern und die Lehrerinnen, Frau Gorka, Frau Kunath und
Frau Koch! An dieser Stelle wünschen wir Frau Achenbach von Herzen gute und schnelle
Besserung! =)
Nach dem Einschulungsgottesdienst startete um 10.15 Uhr die Einschulungsfeier auf
dem Schulhof. Die Klassen 2a, 2b und 2c führten durch ein tolles Programm.
Anschließend nahmen die Paten der Klassen 3a und 3b die neuen Erstklässler in
Empfang und begleiteten diese in ihren Klassenraum. Dort fand die erste Unterrichts-
stunde statt - natürlich mit echten, ersten, richtigen Hausaufgaben!
Die Eltern und unsere Gäste tranken währenddessen einen Kaffee und warteten ge-
spannt auf ihre Kinder. Nach der ersten Unterrichtsstunde konnten dann alle den
Klassenraum bestaunen, Fotos machen und das Gefühl genießen, nun endlich
ein Südstraßler zu sein...

    
    

29. August 2018
Hurra! Heute geht die Schule endlich los!
Heute Morgen blickten die Lehrerinnen der Südstraße in strahlende Kindergesichter,
denn nach wunderschönen Sommerferien begann heute pünktlich um 8.10 Uhr die erste
Unterrichtsstunde - da gab es vielleicht viel zu erzählen!!
Aber auch das gesamte Lehrerkollegium freut sich auf das neue Schuljahr!

Hier wird es bestimmt wieder einiges zu berichten geben...
Morgen geht es ja schon los mit der Einschulung unserer neuen ersten Klassen!
Seid gespannt...

                                   

                   
          wünscht von ganzem Herzen das Kollegium der Grundschule Südstraße